Logo Stiftung Deutsche Eisenbahn

Willkommen bei der Stiftung Deutsche Eisenbahn (SDE)

Die Industrialisierung im 19. und 20. Jahrhundert ist ohne die Eisenbahn nicht denkbar. Als Teil der Industriekultur wird der Erhalt von historischen Fahrzeugen und Infrastrukturen heute von vielen Museen und Museumseisenbahnen wahrgenommen. Die meisten dieser Organisationen arbeiten fast ausschließlich ehrenamtlich. Die Stiftung Deutsche Eisenbahn (SDE) soll im großen Rahmen privates Kapital sammeln und als Förderstiftung die Aktivitäten und Projekte anderer gemeinnützigen Körperschaften beim Erhalt von Infrastruktur der Eisenbahn unterstützen. Außerdem bietet die SDE Hilfe bei der Errichtung und Verwaltung weiterer Stiftungen, die sich der Verkehrsgeschichte widmen.

Machen Sie mit und unterstützen Sie den dauerhaften Erhalt unserer historischen Eisenbahnen!
Werden Sie Stifter oder Spender: Stiftungszusage -
Spendenzusage - jeder Euro hilft! - Spendenkonten:
Sparda Bank West, DE97 3306 0592 0005 2462 70 oder Volksbank im Märkischen Kreis DE19 4476 1534 7121 8357 00

Unsere neue Gemeinschaftsstiftung: Stiftung Deutsche Dampflokomotiven - sind Sie schon dabei?

Hier finden Sie einen tollen Spendenrechner und hier die letzten Neuigkeiten:

07.03.2020 - Neue Fenster im Bw Hanau - in Zusammenarbeit von Verein und Stiftung Bw Hanau wurden jetzt auch im nördlichen Ringlokschuppen die ersten Fensterrahmen auf der Rückseite erneuert. Bis zum Bw-Fest im Mai sollen auch schon Scheiben eingesetzt werden!
21.02.2020 - Rainer Balzer (SDE-Vorstand) erklärt Max Bussemas (SDD-Vorstand) in einem Interview die Funktion und das Zusammenspiel der Stiftungswelt unter dem Dach der SDE. Warum es die SDE als Treuhänder gibt und viele Treuhandstiftungen.
Wichtig ist, der Erfolg einer jeden Stiftung ist nicht vom Treuhänder, sondern von den Aktivitäten des jeweiligen Stiftungsvorstandes abhängig!
26.01.2020 - Dampflok 70 083 - erste Kesselteile fertig für den Zusammenbau

Leider hat sich bei der Prüfung ergeben, dass eine Instandsetzung des alten Kessels kaum möglich war. Deshalb bekommt die Lok unter Regie des BLV mit Unterstützung unserer Bayerischen Localbahnstiftung von Karl Niederwieser einen ganz neuen Kessel.

Einige wichtige Komponenten warten jetzt auf den Zusammenbau.
Chronik - News - Aktuelles der SDE
Die Ziele unserer Eisenbahnstiftungen sind hoch gesteckt, aber nicht unerreichbar. Viele engagierte Eisenbahnfreunde haben sich bereits mit ihrem Namen hinter die Idee der SDE gestellt. Karte der Museumsbahnen in Europa

Wenn wir auch in Zukunft noch historische Eisenbahn als lebendiges Kulturgut in Deutschland erleben wollen ist viel Kapital erforderlich, um ein dauerhaftes Netzwerk an Eisenbahninfrastruktur zur Versorgung der historischen Fahrzeuge aufzubauen! Wichtige Weichen wurden von vielen Vereinen bereits gestellt. Diese Aktivitäten gilt es mit Hilfe der SDE zu unterstützen und dauerhaft zu fördern. Damit wir die Signale auch in Zukunft weiter auf "Fahrt" stellen können, für den Erhalt unserer Eisenbahnen!

Jeder kann die Stiftung mit großen oder kleinen Beiträgen unterstützen! Zuwendungen in das Stiftungsvermögen sind in besonderem Maße steuerlich begünstigt. Das gilt auch für Erbvermögen. Wir helfen Ihnen gerne.
Die Stiftung Deutsche Eisenbahn - ist Mitglied im Bundesverband Deutscher Stiftungen

Die Stiftung Eisenbahn oder deutsche Eisenbahnstiftung, die alle Aufgaben erfüllt, gibt es nicht. Zum Realisieren der vielen Projekte im Bereich der Eisenbahngeschichte sind auch immer wieder neue Stiftungen für einzelne spezielle Aufgaben erforderlich. Die Stiftung Deutsche Eisenbahn als erste rechtsfähige deutsche Eisenbahnstiftung bietet die Grundlage dafür, viele weitere Stiftungen für die Eisenbahn zu errichten.

Wenn Sie etwas ganz besonders unterstützen wollen, sprechen Sie uns einfach an!
Wir vermitteln Ihnen den Kontakt zu der geeigneten Vereinigung für Ihr Anliegen, oder wir helfen Ihnen bei der Errichtung Ihrer eigenen Stiftung!




Diese Seite wurde zuletzt am 24.03.2020-7:30:20 aktualisiert.